Sign In
Create Account
BIDDERS
AUCTIONEERS

Lot Passed


View other auctions from Dr. Fischer Fine Art Auctions.
Lot 7

7: Seltene Krinolinendame mit Mops

View Catalog

Description

Seltene Krinolinendame mit Mops Meissen, 18./19. Jh. - nach einem Modell von J.J. Kaendler Sie trägt türkisfarbene Schuhe mit Purpurschleife, ein weißes Kleid mit bunten 'indianischen Blumen' ein weißes Mieder und ein weißes Rüschenhäubchen. In ihrer linken hält sie einen Mops, in der rechten einen Fächer. Fächer, linke Hand und linkes Vorderbein des Mops min. rest.. H. 22 cm Extrem seltene und große Krinolinendame mit Mops für die Prinzessin von Herford Lediglich eine weitere Ausformung bekannt (diese jedoch auf einem Lebkuchensockel stehend) Taxa Kaendlers 1740-48: ''Dame von Mopß Orden, auf einem postament stehend in der lincken Hand einen Mopß Hund haltend, auch einen zum Füßen liegend, vor die Printzeßin von Herfordt ...10 Thlr.''. Ehemals Slg. von Pannwitz 1905, dort ganzseitig abgebildet und als ein ''sehr importantes Stück von außerordentlichem Liebreiz'' bezeichnet: Die Sammlung von Pannwitz, München. Kunst und Kunstgewerbe des XV.- XVIII. Jahrhunderts. Einleitung von Hermann Bassermann-Jordan. Auktionskatalog Helbing 24./25.10.1905 Lit.: R. Rückert, Meissener Porzellan, Abb. 873

Lot Passed

Buyer's Premium

30%

Estimate €1,800 – €2,500
Starting Bid €1,800
live auction started on
De Auction
1:00 AM - May 12, 2012
Ended
Auctioneer
Dr. Fischer Fine Art Auctions

Contact

Trappensee-Schlosschen
D-74074 Heilbronn
Heilbronn, 74074
Germany


ASK AUCTIONEER A QUESTION