×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 0003
Farbstift mit Kreide auf Papier. 17 x 22 cm (Passepartout-Ausschnitt). Links unten sign., dat. und unleserlich bez.: Pilar v. Bayern 35. Im Passepartout. Verglast, gerahmt.

Maria del Pilar von Bayern war Tochter von Prinz Ludwig Ferdinand von Bayern (1859-1949) und Maria de la Paz, Infantin von Spanien (1862-1946). Ihre Ausbildung als Malerin erhielt sie durch Hans von Bartels, Willi Geiger und Viktoria Zimmermann. Sie war Mitglied des Berufsverbandes Bildender Künstler und der Alten Münchner Künstlergenossenschaft (Königlich privilegierte Künstlergenossenschaft von 1868).

Starting Bid

€150.00

Buyer's Premium

  • 21% up to €1,000,000.00
  • 21% up to €10,000,000.00
  • 21% above €10,000,000.00

3: Maria del Pilar von Bayern, An einer Mauer sitzende

Estimate €200 - €240Nov 10, 2011
Friedrichstrasse 1a
D-80801 Munchen
Munich, D-80801
Germany
Ask a Question|