×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots

1490: Adolf Luntz, 'Der Dorfbach', 1923

Lot 1490
Blick auf einen Dorfbach mit untertauchender Ente und weiteren Enten am Ufer, im Hintergrund eine sanfte hügelige Landschaft mit von Bäumen gesäumten Feldern; belebt wird die Landschaftsdarstellung durch eine Mutter mit ihren Kindern auf einem Weg vor der Dorfmauer. 67 x 76 cm. Rechts unten in Schwarz sign. Ad. Luntz. Rückseitig in Versalien sign., bez. betit. und dat.: Adolf Luntz Karlsruhe in Baden Hoffstr. 3 'Der Dorfbach' 1923. Gerahmt.

Der Maler Adolf Luntz studierte 1892 - 1897 zunächst an der Wiener Akademie, später 1897 - 1905 als Meisterschüler von Gustav Schönleber an der Akademie Karlsruhe. Neben Gemälden schuf Adolf Luntz auch Lithographien und Radierungen; um 1906 entwarf er u. a. Bildplatten für die Großherzogliche Majolika-Manufaktur Karlsruhe.

Buyer's Premium

  • 19%

1490: Adolf Luntz, 'Der Dorfbach', 1923

Estimate €2,300 - €2,760Nov 3, 2006