×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 1916
Runde, zweiseitige Prägemedaille zur Schillerfeier 1905, Silber, Dm 3 cm; VS Profilbildnis des mit Lorbeerkranz geschmückten Dichters und Philosophen nach links, am Kopfabschnitt sign.: HANS FREI; RS Lorbeerbaum mit Inschrift 'DIE IX. m. MAII a. MCMV. HELVETIORUM LIBERTATIS PRAECONI / FRIDERICO SCHILLER; unten in der Mitte sign.: HANS FREI. Zu Hans Frei als Medailleur und Bildhauer siehe: Hermann Aeppli, Der Schweizer Medailleur Hans Frei, Basel 1933.Der in Riehen bei Basel ansässige Bildhauer und bedeutende Medailleur Hans Frei studierte an der Allgemeinen Gewerbeschule in Basel und wurde dann Graveur in Wien, wo er gleichzeitig die Ziselierschule besuchte. An der Académie Julian in Paris setzte er seine Ausbildung fort und unterhielt dort ab 1895 ein eigenes Atelier. 1899 kehrte er nach Basel zurück und wurde dort zum viel beschäftigten Medailleur und Kunsthandwerker (Platten, Tafelaufsätze, Schmuck, Amtssiegel usw.). Eine Kollektiv-Ausstellung seiner Werke fand 1943 in der Kunsthalle Basel statt.Object on main image: Left Object

Buyer's Premium

  • 20%

916: Frei, Hans; Medaille 'Friderico Schiller', 1905

Estimate €50 - €60Oct 19, 2007
Friedrichstrasse 1a
D-80801 Munchen
Munich, D-80801
Germany
Ask a Question|