lots of lots

5845: Mathilde Arnemann - Geschenkarmband mit Portrait

Similar Sale History

Discover Similar Items

See All
item-5026641=1
item-5026641=2
item-5026641=3
5845: Mathilde Arnemann - Geschenkarmband mit Portrait
Item Details
Description
Dankesgabe der Königinwitwe Elisabeth von Preußen 1869. Elfenbein, Gold, Flussperlen und Granatsteine. Hochovales, erhaben in Elfenbein geschnitztes Profilportrait (kl. Fleck am Hals) mit seitlicher Inschrift "Königin Luise". Goldfassung mit Fries aus Flussperlen, am verschraubten Deckel der Rückseite Widmungsgravur "Madam Arnemann in dankbarer Erinnerung ihrer Wohlthaten - Elisabeth - 16ter April 1869". Vierstrangiges Armband aus Granatketten, seitlicher Verschluss. Das Portraitmedaillon 52 x 45 mm. Dazu Portraitfoto der Königinwitwe in weißem Kleid mit rs. Tintenwidmung "In ewig dankbarer Erinnerung an nicht zu vergeltende Wohlthaten! Elisabeth" mit Datum "8 Nov: 1869".
Außerdem Kabinettbrief der Königin Elisabeth (1840 - 61) vom 30.11.1848 mit "herzlicher Anerkennung" für "die aufopfernde Liebe..bey der Verpflegung der Verwundeten" (im Krieg gegen Dänemark) und der Bitte "beykommende goldene Denkmünze mit Meinem Bildniße" anzunehmen. Eigenhändige Unterschrift "Elisabeth".
Wunderschönes Ehrengeschenk der Witwe König Friedrich Wilhelms IV. zum ersten Jahrestag (16. April 1868) des ebenfalls durch Elisabeth in ihrer Rolle als Großmeisterin verliehenen Luisen-Ordens 1. Abt. an Mathilde Arnemann.
Condition
I-II
Buyer's Premium
  • 22.5%

5845: Mathilde Arnemann - Geschenkarmband mit Portrait

Estimate €3,000 - €6,000
Apr 15, 2008
See Sold Price
Starting Price €3,000
Get pre-approved to bid live.
Shipping, Payment & Auction Policies
See Policy for Shipping
Ships from Grasbrunn / Munich, Germany
Hermann Historica GmbH

Hermann Historica GmbH

Grasbrunn / Munich, Germany
2,090 Followers

Related Searches

logo
www.liveauctioneers.com
item

5845: 5845: Mathilde Arnemann - Geschenkarmband mit Portrait

Lot Passed
0 Bids
Est. €3,000 - €6,000Starting Price €3,000
3600 Lots of Antique Arms and Militaria
Apr 15, 2008 3:00 AM EDT
Buyer's Premium 22.5%

Lot 5845 Details

Description
...
Dankesgabe der Königinwitwe Elisabeth von Preußen 1869. Elfenbein, Gold, Flussperlen und Granatsteine. Hochovales, erhaben in Elfenbein geschnitztes Profilportrait (kl. Fleck am Hals) mit seitlicher Inschrift "Königin Luise". Goldfassung mit Fries aus Flussperlen, am verschraubten Deckel der Rückseite Widmungsgravur "Madam Arnemann in dankbarer Erinnerung ihrer Wohlthaten - Elisabeth - 16ter April 1869". Vierstrangiges Armband aus Granatketten, seitlicher Verschluss. Das Portraitmedaillon 52 x 45 mm. Dazu Portraitfoto der Königinwitwe in weißem Kleid mit rs. Tintenwidmung "In ewig dankbarer Erinnerung an nicht zu vergeltende Wohlthaten! Elisabeth" mit Datum "8 Nov: 1869".
Außerdem Kabinettbrief der Königin Elisabeth (1840 - 61) vom 30.11.1848 mit "herzlicher Anerkennung" für "die aufopfernde Liebe..bey der Verpflegung der Verwundeten" (im Krieg gegen Dänemark) und der Bitte "beykommende goldene Denkmünze mit Meinem Bildniße" anzunehmen. Eigenhändige Unterschrift "Elisabeth".
Wunderschönes Ehrengeschenk der Witwe König Friedrich Wilhelms IV. zum ersten Jahrestag (16. April 1868) des ebenfalls durch Elisabeth in ihrer Rolle als Großmeisterin verliehenen Luisen-Ordens 1. Abt. an Mathilde Arnemann.
Condition
...
I-II

Contacts

Hermann Historica GmbH
00 49 8954726490
Bretonischer Ring 3
Grasbrunn / Munich, 85630
Germany
LiveAuctioneers Support
info@liveauctioneers.com
iphoneandroidPhone

Get notifications from your favorite auctioneers.

As Seen On
NBC
ABC
Today
Chicago Tribune
Architectural Digest
Shop With Confidence
Since 2002, LiveAuctioneers has made exceptional items available for safe purchase in secure online auctions.
TOP