×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 0070
70
Prunkmesser
Mangbetu, DR Kongo
Holz, Eisen. H 39 cm.

Provenienz:
Nachlass Kurt Hösli-Brutschin (1928-2006), Basel.

Kunstvoll geschmiedete Prunkwaffe, die den Status und die Stammeszugehörigkeit des Besitzers unterstrich, und auch im Tauschhandel als Zahlungsmittel verwendet wurde.

Weiterführende Literatur: Zirngibl, Manfred A. (1983). Seltene afrikanische Kurzwaffen. Grafenau: Morsak Verlag.

CHF 50 / 100
EUR 47 / 94

Buyer's Premium

  • 0%