×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 0070
Paar Spitzkelche mit Blaurand und Monogrammen von König George III. und Charlotte von Mecklenburg-Strelitz Lauenstein, wohl 1761 Scheibenfuß mit ausgeschliffenem Abriss und geschnittener Löwenmarke. Schaft mit eingestochener Luftperle in trichterförmige Kuppa mit Blaurand übergehend. Frontal mit einem Diamant geritzter Dekor: St.-Edwards-Krone (Krönungskrone Englands) mit den Monogrammen ''G III R'' bzw. ''C R''. Ein Fußrand min. beschl. H. ca. 16 cm Georg III. (1738-1820) war von 1760 bis 1801 König von Großbritannien und Irland, danach bis zu seinem Tod König des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Irland. Im Heiligen Römischen Reich regierte er als Kurfürst von Braunschweig-Lüneburg und war ab 1814 König von Hannover. 1761 heiratete er Prinzessin Sophie Charlotte von Mecklenburg-Strelitz.

Starting Bid

€800.00

Buyer's Premium

  • 33%

Paar Spitzkelche mit Blaurand und Monogrammen von

Estimate €800 - €1,200Jun 30, 2018
Elbinger Str. 11
Heilbronn, 74078
Germany
Ask a Question|