×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 0098
Pokal mit Emblem Mitteldeutsch, wohl Sachsen, 2. Viertel 18. Jh. Manganstichiges, dünnwandiges Glas mit Abriss. Auf hochgezogenem Fuß mit nach unten umgeschlagenem Rand drei matte Blattmotive umgeben von eingerollten Ranken. Mit Kugelungen und eingestochener Luftperle verzierter Balusterschaft, am oberen Ende Ringscheibe. Auf der trichterförmigen Kuppa reicher, teils polierter Schnittdekor: von Palmzweigen gerahmtes Emblem mit Blumenbeet bei starkem Wind, darüber Inschrift ''die beste dingen vergehen so''. Rückseitig bekrönte Kartusche mit Spiegelmonogramm. Seitlich je zwei Vögel, dazwischen eine Vase mit eingerollten Ranken und polierten Trauben. An Lippenrand Bordüre mit Ranken und Vogeldarstellungen. Leicht krank. H. 13,5 cm

Buyer's Premium

  • 33%

Pokal mit Emblem

Estimate €200 - €250Jun 30, 2018