×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 0329
Seltene Ziervase mit Vogel und Insekt Moser, Karlsbad, um 1885 Bernsteinfarbenes Glas. Im Querschnitt ovale Wandung umlaufend mit feinem, goldkonturiertem Dekor in bunter Opakemailmalerei: sichtseitig zwischen Eichenzweigen mit Blattwerk und Früchten ein fliegender Vogel, rückseitig ein Insekt. Vogel und Eicheln halbplastisch gearbeitet und aufgelegt. Vier gerippte Volutenfüße sowie zwei seitlich applizierte, wellig gekniffene Auflagen vergoldet. Unterseite in Gold bez.: ''591/D 180''. Mündung innen min. best. und nachvergoldet. H. 20 cm Lit.: J. Mergl/L. Pankova: Moser 1857 - 1997, Abb. 12 (Form) & Abb. 14 (Dekor).

Starting Bid

€1,200.00

Buyer's Premium

  • 33%

Seltene Ziervase mit Vogel und Insekt

|
Estimate €1,200 - €1,500
|Sell a Similar Item
Bidder
Bid
Competing Bid
€1,700.00
Competing Bid
€1,600.00
Competing Bid
€1,500.00
Competing Bid
€1,400.00
Competing Bid
€1,300.00
Competing Bid
€1,200.00
Competing Bid
€1,100.00
Competing Bid
€1,000.00
Starting Bid
€1,200.00
Elbinger Str. 11
Heilbronn, 74078
Germany
Ask a Question|