×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 0039
Gedenk-Kopf
Bura, Niger
Gesockelt / with custom base
Terrakotta. H 15,5 cm.

Provenienz:
Galerie Walu, Zürich (vor 1995).

Thermolumineszenz-Altersbestimmung: 700 Jahre (+/-20%).

Kopf einer phallischen Tonglocke, die als Grabwächter Verwendung.

Durch Sand-Verwehungen im Nordwesten von Niamey, der Hauptstadt des Landes Niger, kamen solche phallischen Terrakotta an die Oberfläche, die einer unbekannten, nach dem Fundort benannten Kultur zugeordnet werden.

Die hohlen Behälter aus Terrakotta wurden offensichtlich mit der Öffnung nach unten eingegraben, und enthielten verschiedentlich Beigaben.

Weiterführende Literatur:
Devisse, J. / Vernet, R. et al. (1993). Vallées du Niger. Paris: Éditions de la Réunion des Musées Nationaux.

CHF 400 / 800
EUR 344 / 688

Buyer's Premium

  • 15%

Gedenk-Kopf

Estimate CHF 400 - CHF 800Nov 24, 2018
Basel, CH
Auction Curated By:
Jean David
African and Oceanic Art