×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections
lots of lots
Lot 0074
Maske,"idimu"
Lega, DR Kongo
Gesockelt / with custom base
Holz, Raphia. H 28 cm. (ohne Raphia)

Provenienz:
Edmond (Edi) Remondino (1992).

Die harmonisch gestalteten und auf das Wesentliche reduzierten Masken der Lega gehören zu den Initiationsobjekten der bwame-Gesellschaft.

Material, Grösse und Form der Maske zeigen den Rang des Trägers innerhalb der Gesellschaft an. Nicht alle Masken wurden - wie andernorts üblich - vor dem Gesicht getragen. Einige wurden auch nur in der Hand gehalten, an Hütten befestigt und gelegentlich auf einem Holzgestell kollektiv zur Schau gestellt.

Weiterführende Literatur:
Biebuyck, Daniel P. (2002). Lega. Ethics and Beauty in the Heart of Africa. Brussels: KBC Banking & Insurance.

CHF 500 / 1 000
EUR 430 / 860

Condition

Presumed age: +/- 40 years.
Datierung: +/- 40 Jahre alt.

Buyer's Premium

  • 15%

Maske,"idimu"

Estimate CHF 500 - CHF 1,000Nov 24, 2018
Basel, CH
Auction Curated By:
Jean David
African and Oceanic Art