×
Weekly Auctions of Exceptional Items
0 selections
Log In
0 selections

Ladenburger Spielzeugauktion GmbH

Im September 1989 fand im Ladenburger Kaiserkeller unsere erste Spielzeugauktion statt. Die Fotos zu unserem Katalog entstanden auf einer alten Tiefkühltruhe. Unsere Vorbesichtigung fand in einem ca. 30 m² großem Ausstellungsraum statt. Die Auktionsartikel befanden sich in kleinen Beuteln, welche in Stapelkisten bis an die Decken gestapelt waren. Manche Kunden verbrachten hier einen ganzen Tag um sich alle Objekte anschauen zu können. Versteigert wurden ca. 600 Artikel, einige waren sogar auf kleinen schwarz/weiß Abbildungen abgebildet. Der Auktionssaal befand sich in einem altem Gewölbekeller der Stadt Ladenburg. Aus diesen Anfängen ist unter großem Einsatz von uns und unseren Mitarbeitern ein immer größeres Unternehmen gewachsen. Der einfache Fotoapparat ist heute durch die hochwertige Digitalkamera längst abgelöst worden und modernste Licht- u. Blitztechnik zeigt die musealen Einlieferungen heute im besten Licht. Unsere Auktionskataloge sind farbig und auf hochwertigem Hochglanzpapier gedruckt. Die familiäre gemütliche Atmosphäre von damals haben wir uns jedoch bewahrt. Heute umfaßt eine Auktion ca. 3000 Artikel aus dem gesamten Bereich der Spielzeugindustrie von 1750 bis 1960. 2003 wurde unser neues Auktionshaus eröffnet. Hierbei ging eine jahrelange Planung mit der Stadt Ladenburg voraus. Es war unsere Idee, die vielen hochwertigen Sammelstücke unserer Kunden vor den Auktionen noch einmal in einem musealen Rahmen auszustellen. Eine rationelle Abwicklung der Arbeitsschritte zum einen, sowie eine schonende Handhabung der Auktionsobjekte sind für uns von großer Bedeutung. Nach der Einlieferung werden die Auktionsobjekte beschrieben, fotografiert und in den Ausstellungsvitrinen dekoriert. Während der Auktion müssen die Objekte nicht mehr aus den Vitrinen entfernt werden. Statt dessen werden sie auf einer großen Leinwand dem Auktionspublikum präsentiert. Die Objekte können von unseren Kunden jederzeit in den Vitrinen vorbesichtigt werden. Auf 450 m² Ausstellungsfläche kann man bei einer Tasse Kaffee die Geschichte der Spielzeugindustrie genießen. Durch die ständig wechselnden Ausstellungsobjekte bekommt dieses Museum ein abwechslungsreiches Gesicht. --- In September 1989 in Ladenburg Kaiserkeller held our first toy auction. The photos came to our catalog on an old freezer. Our preview was held in a 30 sq m exhibition space. The auction items were in small bags, which were stacked in crates stack up to the ceiling. Some customers stayed for a whole day to look at all the objects. Approximately 600 items were auctioned off, some were even on small black / white pictures shown. The auction room was located in an old cellar of the town of Ladenburg. From these humble beginnings to great use by us and our employees, a growing company has grown. The simple camera has now been replaced by the high-quality digital camera long and modern light and flash technology shows the museum admissions today in the best light. Our auction catalogs are printed in color and on high-quality glossy paper. The family friendly atmosphere of the time however, we have retained. Today includes an auction about 3000 articles from all areas of the toy industry from 1750 to 1960. 2003 our new auction house was opened. Here, years of planning went ahead with the town of Ladenburg. It was our idea to the many high-quality collectibles our clients before the auctions again exhibit in a museum environment. A rational management of the operations on the one hand, and a gentle handling of the auction items are of great importance for us. After posting the auction items are described, photographed and decorated in the display cases. During the auction, the objects must not be removed from the display cases. Instead, they are presented on a large screen the public auction. The objects are available to our customers anytime vorbesichtigt in the showcases. 450 m² of exhibition space you can enjoy a cup of coffee, the history of the toy industry. The constantly changing exhibits of this museum gets a varied face.
 
map
Lustgartenstr. 6
Ladenburg, 68526
Germany
+49 6203 13014
Send MessageConsign Item

Upcoming Auctions from Ladenburger Spielzeugauktion GmbH

Ladenburger Spielzeugauktion GmbH has no upcoming auctions. auctioneer to hear about new auctions.

Past Auctions from Ladenburger Spielzeugauktion GmbH

Starts Dec 1, 2018 3:00 PM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Dec 1, 2018 9:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Nov 30, 2018 9:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Sep 29, 2018 7:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Sep 28, 2018 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Jun 30, 2018 4:00 PM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Jun 16, 2018 12:00 PM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Jun 16, 2018 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Jun 15, 2018 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Apr 14, 2018 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Apr 13, 2018 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Feb 24, 2018 9:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Dec 2, 2017 2:00 PM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Dec 2, 2017 9:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Dec 1, 2017 9:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Nov 25, 2017 9:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Sep 30, 2017 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Sep 29, 2017 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Jul 1, 2017 4:00 PM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts May 20, 2017 1:00 PM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts May 20, 2017 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts May 19, 2017 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Apr 1, 2017 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended
Starts Mar 31, 2017 8:00 AM GMT
de Ladenburg
Auction Ended