logo
Weekly Auctions of Exceptional Items
Log In
lots of lots
placeholder

Dackel als Zauberer Wiener Bronze, 2. Hälfte 20.Jh.

Discover Similar Items

placeholder
Est. €1,360Aug 21
Taschenuhren-Display, 19. Jh., Bronze, Marmor. Uhrenhalter als von 2 Putten gehaltener Kranz. Darunter eine rechteckige Bildplatte mit einem Astronomie betreibenden Putto. Im Vordergrund ein drehbares
placeholder
Est. €320Aug 21
Paar Wandleuchter, 20. Jh., Bronze, vergoldet. Wandteil als kleine Konsole mit Blütenaufsatz (Edelweiß). Geschwungener Leuchterarm von Blüten und Blattwerk überfangen, Kerzenfassun
placeholder
Est. €160Aug 21
Gardinenhaken-Garnitur, Ende 19. Jh., Bronze mit Restvergoldung. Gestaltet als vollplastische Weinlaubranken. Bestehend aus einem Mittelteil und 2 Seitenteilen, D. max. 24 cm
placeholder
Est. €1,000Aug 21
Kaminvorbau, Ende 19. Jh., Bronze und Eisen. Durchbrochen gearbeitete Seitenteile als große Akanthusvolute auf ornamentiertem Postament. Mittelteil als durchbrochen gearbeitete Galerie, leicht be
placeholder
Est. €480Aug 20
Ritualglocke, Indien, 1. H. 20. Jh., Bronze. Reliefierter Glockenkorpus, balustrierter Schaft, Knauf als liegender Stier (Nandi), H. 21 cm
placeholder
Est. €800Aug 21
2 Paar Wandappliken, Ende 19. Jh., Bronze mit Restvergoldung. Beide Pärchen sehr ähnlich als gewundene Blattranken gestaltet. Blatt-Traufschalen, Vasentüllen. Leicht ber. & best., ca. 4
placeholder
Est. €720Aug 21
Paar Leuchter, Ende 19. Jh., Bronze mit Restvergoldung, Eisen. Ornamentierter Sockel auf 3 Füßen, Schaft und Leuchterarme als Pflanzenstengel, stellenweise von Blättern überfangen.
placeholder
Est. €1,000Aug 21
Kaminvorbau, Ende 19. Jh., Bronze. Bestehend aus einem Mittel- und 2 Seitenteilen. Alle Teile als durchbrochen gearbeitete Balustraden, die Seitenteile mit Vasenaufsätzen mit Zapfenknauf. Leicht
placeholder
Est. €240Aug 21
Schreibtischaufsatz eines Jockeys, Anfang 20. Jh., Bronze und Metall. Wassereimer mit Jockeymütze und Peitschen auf dem Rand. Daran eine kleine Schale in Form eines Pferdekopfes mit einer einseit
placeholder
Est. €400Aug 21
Appliken-Garnitur, 3-teilig, Ende 19. Jh., Bronze, partiell vergoldet. Alle Teile mit zentraler, halbplastsicher Blüte in Aufsicht, nach oben und unten mit einer Vase mit Palmette abgeschlossen.
placeholder
Est. €720Aug 21
Historismus-Tischleuchter, Ende 19. Jh., Bronze. Dreipassiger Sockel, darauf ein Vasenpostament auf Löwenhinterläufen. Kannelierter, sich nach oben verjüngender Säulenschaft. Von L
placeholder
Est. €1,400Aug 21
Szenisches Tintenfass, Wien Ende 19. Jh., Bronze mit Restvergoldung. Hund an Kette aus seiner Hütte guckend. Das DAch der Hütte als Scharnierdeckel zu öffnen, darin ein Tintenfass aus G

Lot 0214 Details

Description
Dackel als Zauberer
Wiener Bronze, 2. Hälfte 20.Jh. Zyseliert und polychrom bemalt. H 7 cm.
Buyer's Premium
  • 23%

Dackel als Zauberer Wiener Bronze, 2. Hälfte 20.Jh.

Estimate CHF 100 - CHF 150Sep 14, 2016
Starting Price CHF 100
Shipping, Payment & Auction Policies
See Policy for Shipping
Ships fromZurich, Switzerland
placeholder

Schuler Auktionen AG

Zurich, CH
2,534 Followers
placeholderplaceholder
Get notifications from your favorite auctioneers.
placeholderplaceholder
As Seen On
placeholder
placeholder
placeholder
placeholder
placeholder
Shop With Confidence
Since 2002, LiveAuctioneers has made exceptional items available for safe purchase in secure online auctions.
placeholder